Dräger Oxy 3000/6000 Sauerstoffselbstretter
Dräger Oxy 3000/6000 Sauerstoffselbstretter
Dräger Oxy 3000/6000 Sauerstoffselbstretter
Dräger Oxy 3000/6000 Sauerstoffselbstretter
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Dräger Oxy 3000/6000 Sauerstoffselbstretter
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Dräger Oxy 3000/6000 Sauerstoffselbstretter
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Dräger Oxy 3000/6000 Sauerstoffselbstretter
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Dräger Oxy 3000/6000 Sauerstoffselbstretter

Dräger Oxy 3000/6000 Sauerstoffselbstretter

Normaler Preis
Sonderpreis
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 

 Die Sauerstoffselbstretter Dräger Oxy 3000 und 6000 MK III lassen sich auch unter extremen Bedingungen einfach und schnell verwenden und sind bis zu 10 Jahre wartungsfrei. Unser Safety Eye ermöglicht die Überprüfung des Gerätes ohne weitere Werkzeuge und Prüfvorrichtungen. Die Oxy Serie bietet seit Jahrzehnten Atemschutz nach den höchsten Standards - Made in Germany. 


Hoher Grad an Sicherheit und Komfort 

Die unkomplizierte und sekundenschnelle Beurteilung der Geräte vor Gebrauch bietet dem Anwender Sicherheit hinsichtlich der Funktionsfähigkeit des Gerätes. Die Selbstretter sind antistatisch und erhöhen den Komfort beim Tragen. Sie verfügen über ein automatisches Überdruckventil und ein Komfort-Mundstück, welches für einen guten Tragekomfort sorgt.

Für Ihr Training bieten wir ein entsprechendes Übungsgerät, mit dem das Anlegen trainiert werden kann.
 

30 und 60 Minuten 

Sie haben die Wahl zwischen einem 30 Minuten und einem 60 Minuten Gerät und somit verschiedene Optionen für Ihr Notfallkonzept. Beide Geräte werden auf dieselbe Weise angelegt und verwendet, so dass die Geräte für Ihre Planung kombiniert werden können und sich somit Schulungsaufwände reduzieren. 

Geringe Betriebskosten 

Dank ihrer Konstruktion können das Oxy 3000 MK III und das Oxy 6000 MK III bis zu zehn Jahre lang wartungsfrei verwendet werden. Es sind keinerlei zusätzliche Druck- oder Gewichtsprüfungen erforderlich.